Beratungsangebote an der Uni im Check

von Maya Tischler. Aus dem Archiv: Heft Nr. 125.

Hinweis: Aufgrund der aktuellen Lage können die genannten Angebote und Sprechzeiten abweichen.

Service-Paradies Uni Rostock? Im Alltag an unserer Alma Mater gibt es tausend kleine Probleme oder Fragen, die es zu lösen gilt. Teilweise gleicht das der Suche nach dem Passierschein A38, deshalb haben wir an dieser Stelle einen kleinen Wegweiser durch den Dschungel an Angeboten und Zuständigkeiten gebastelt. Oder wisst Ihr aus dem Kopf, was hinter ZLB, RIH und AStA steckt? Möge er Euch die zukünftige Orientierung erleichtern!

Studienfachberatung
Wann gehe ich dahin?
Die Studienfachberaterinnen sind die erste Anlaufstelle, wenn es um individuelle Fragen zu Eurer Studienplanung, Problemen mit Überschneidungen oder Fragen zum Fachrichtungswechsel geht. Auch wenn Ihr Beratung im Hinblick auf einen Sonderstudienplan oder Nachteilausgleich braucht, kann der Kontakt zur Studienfachberatung hilfreich sein. In der Regel stehen sie in regelmäßigem Austausch mit dem Fachschaftsrat und nehmen somit auch generelle Hinweise zur Studienorganisation auf und versuchen Missstände zu beheben. Habt also keine Angst, Euch an die Studienfachberatung zu wenden, denn sie sollten tatsächlich ihre Fächer am besten kennen und entsprechend weiterhelfen können.
Erreichbarkeit: Sprechzeiten je nach Fachberaterin unterschiedlich.
https://www.uni-rostock.de/studium/referenzenpool/studienfachberatung/

Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung (ZLB)
Wann gehe ich dahin?
Das ZLB ist das Landesweite Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung. In dieser Funktion setzt es sich für ein möglichst barrierefreies und offenes Lehramtsstudium in allen Bereichen ein. Hier gibt es Angebote für alle Phasen der Lehrerinnenausbildung – angefangen bei Programmen für Schülerinnen, und Studieninteressierte über Angebote für Absolventinnen bis hin zu Fortbildungen für fertige Lehrerinnen. Ein besonders interessantes Angebot ist das Coaching für Lehramtsstudierende, welches dabei helfen soll, über eigene Ziele und Fähigkeiten in einem beurteilungsfreien Kontext nachzudenken und zu reflektieren.
Erreichbarkeit:
Termine nach individueller Vereinbarung
https://www.zlb.uni-rostock.de/organisationsstruktur/ansprechpartnerinnen/geschaeftsstelle-universitaet-rostock/

Prüfungsämter
Wann gehe ich dahin?
Prüfungsämter sind für alle Belange der Prüfungsverwaltung in ihren jeweiligen Zuständigkeitsbereichen da. Gab es mal wieder Probleme bei der Prüfungsanmeldung, müsst Ihr eine Krankmeldung abgeben oder fehlen gar Noten im Prüfungsportal? In all diesen Fällen müsst Ihr Euch ans Prüfungsamt wenden. Das ist auch die Stelle, an der Ihr Eure Anrechnungen nach Fachwechsel abgebt bzw. besprecht, falls es Probleme damit gab. Ebenso werden hier sämtliche Anträge zum Studien- und Prüfungsverlauf abgegeben, wie die Verlängerung einer Hausarbeit.
Erreichbarkeit: Meistens werden mehrere Sprechstunden die Woche angeboten, das variiert jedoch sehr stark nach Fachbereichen. Dementsprechend kann auch die Wartezeit sehr unterschiedlich sein.

Studierendensekretariat und Student Service Center (SSC)
Wann gehe ich dahin?
Das Studierendensekretariat ist zuständig für alle Bewerbungs-, Zulassungs- und Studienangelegenheiten, die etwas mit der generellen Organisation Eures Studiums zu tun haben. Hier seid Ihr auch richtig, wenn Ihr den Studentenausweis verloren habt, Ihr Euch in ein anderes Fach oder einen anderen Studiengang umschreiben möchtet, einen neuen Namen habt (z. B. nach einer Heirat) oder eine – hoffentlich geplante – Exmatrikulation ansteht.
An das Student Service Center könnt Ihr Euch hingegen immer wenden, wenn Ihr noch nicht wisst, wohin Euer Anliegen zu verorten ist. Es handelt sich hier um eine sogenannte Erstanliegensberatung. Die Mitarbeiter*innen dort wissen (meistens), welche Stelle in den verschiedenen Fällen zuständig ist und leiten entsprechend weiter. Oftmals kann Euch aber auch sehr unbürokratisch direkt geholfen werden.
Erreichbarkeit: Zum Studierendensekretariat geht Ihr am besten persönlich, das SSC ist zusätzlich auch sehr gut per Telefon zu erreichen.
https://www.uni-rostock.de/studium/lebensraum-hochschule/student-service-center-ssc/

Rostock International House
Wann gehe ich dahin?
Im Rostock International House laufen die Fäden für alle internationalen Austauschaktivitäten der Universität Rostock zusammen. Es hat die Aufgabe, die internationalen Beziehungen zu koordinieren sowie Projekte und Programme mit ausländischen Partnern zu entwickeln und durchzuführen. Weitere große Aufgabenbereiche sind die Beratung und Betreuung von ausländischen Studierenden und Studieninteressenten sowie die Auslandsstudienberatung für Deutsche und die Durchführung des ERASMUS+ Programms. Also seid Ihr hier genau richtig, wenn Ihr auf dem Sprung ins Ausland seid und Eure Fragen zur Finanzierung, zu Studienvereinbarungen und genereller Organisation des Aufenthalts klären wollt.
Erreichbarkeit: siehe Sprechzeiten auf der Homepage: https://www.uni-rostock.de/internationales/rostock-international-house/kontakt-oeffnungszeiten/

Allgemeiner Studierendenausschuss (AStA)
Wann gehe ich dahin?
Wenn Ihr keinen Bock auf offizielle Beratung durch die Uni habt, besonders wenn es um sehr persönliche Dinge geht, die man lieber inoffiziell von Studi zu Studi klären möchte. Vor allem in allen Fragen im Bereich von Studienfinanzierung, Diskriminierung oder bei Stress mit Dozierenden ist der AStA die richtige Anlaufstelle. Die diversen Referate können euch in jeglichen Fachgebieten beraten und unterstützen.
Jeden Mittwoch von 14 bis 16 Uhr gibt es darüber hinaus in Kooperation mit students@work eine Sozialberatung, die von speziell geschulten Studis durchgeführt wird und an die sich in allen Fragen der Studienfinanzierung, Probleme mit Ämtern oder Vereinbarkeit von Studium und Familie gewandt werden kann.
Erreichbarkeit: Sprechzeiten siehe Homepage: https://www.asta-rostock.de/kontakt/

Fachschaftsräte
Wann gehe ich dahin?
Den ersten Kontakt zu Eurem Fachschaftsrat hatten die meisten von Euch vermutlich zu Beginn des Studiums in der Ersti-Woche. Aber auch danach stehen die engagierten Studis Euch mit Rat und Tat beiseite oder Ihr Probleme oder Fragen im Studium oder mit Dozierenden
habt. Gibt schon wieder jemand eine Anwesenheitsliste in der Vorlesung rum oder gibt es Überschneidungen innerhalb des Instituts? Der Fachschaftsrat vernetzt sich regelmäßig mit den verschiedenen Akteurinnen im Institut und der Fakultät, um sich auch jenseits von Partys für Eure Interessen einzusetzen. Also vielleicht das nächste Mal an die Mitglieder des Fachschaftsrates wenden, bevor derdie Dozent*in völlig freidreht.
Erreichbarkeit: Die meisten Fachschaftsräte treffen sich im Semester wöchentlich. Ansonsten wird ziemlich schnell auf Mails geantwortet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.